Einsatzübung 16.06.2008
 

Datum: 16.06.2008
Uhrzeit: 19:00
Einsatzdauer: 1,5 Stunden
Alarmstufe: keine
Alarmierung über [ ] Meldeempfänger
[ ] Sirene
[ ] SMS-Alarm
[ ] Sonstige
Einsatzart: Brand
Grad: mittel
   
Einsatzbeschreibung: Wohnhausbrand mit vermissten Personen, Einsatzübung
Traunstein, Heilig-Geist-Straße
Zu einer gemeinsamen Übung rückte der erweiterte Löschzug aus Traunstein sowie die Feuerwehr Kammer mit beiden Fahrzeugen aus. In einem Abbruchhaus in Traunstein wurde ein Wohnungsbrand angenommen. Der Löschzug Traunstein führte dabei den Erstangriff durch. Das LF 8/6 aus Kammer stellte lediglich vier Atemschutzgeräteträger und hatte sonst keine Aufgabe. Das TSF war für die Wasserentnahme aus der Traun und eine Versorgungsleitung zum Brandobjekt zuständig.
   
Örtlich zuständig: Feuerwehr Traunstein
Einsatzleiter FF KA: Andreas Haitzer, Gruppenführer 
Anzahl d. Kräfte: 17 aus Kammer
25 aus Traunstein
Fahrzeuge Kammer: [X] TSF
[X] Mehrzweckanhänger
[X] LF 8/6
weitere Feuerwehren: Feuerwehr Traunstein (erweiterter Löschzug)
zusätzliche Kräfte: Florian Traunstein 7/1 - Stadtbrandmeister Werner Huber
Florian Traunstein 8/3 - Zugführer Gerhard Binder
Bilder: keine
Pressebericht: nein
 
zurück

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=